Four Motors in aller Munde

Viele hochkarätige Medien greifen die verschiedenen Aspekte des Themas Bioconcept-Car immer wieder auf. Neben zahlreichen Artikeln in Fachzeitschriften und Webportalen, berichten auch die Publikumspresse sowie TV-Sender und Onlinekanäle über die grünen Rennwagen.

Zum Beispiel berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung über die „grünen Pioniere“, und für die Bild am Sonntag ist Smudo der „Dreifach-Trendsetter in Sachen Bio-Motorsport“. Auch in ARD, ZDF und Pro 7 wurden bereits Reportagen über Smudo und sein Bioconcept-Car ausgestrahlt. Der Sender Sport 1 begleitete das Team durch eine gesamte Saison. Höhepunkt waren spannende Reportagen über den Einsatz beim 24-Stunden-Rennen. Allein 2017 war das Team mit einer Reichweite von über 130 Millionen Lesern und Zuschauern in den Medien vertreten.

BAMS-MOTORSPORT-GASTKOMMENTAR, BamS, 22.04.2018
Formel-1-Kommentar von Smudo, BamS, 22.04.2018
Wenn Smudo volle Rotze über die Nordschleife röhrt, VLN.de, 18.04.2018
„Der Gerhard ist ein geiler Typ“, Interview, DTM.com, 17.04.2018
BamS testet Öko-Porsche mit Fanta-4-Star, BamS, 25.03.2018
Bei 275 km/h singt Smudo plötzlich „Die da“, BILD.de, 24.03.2018
Interview mit Smudo, Stuttgarter Zeitung, 23.03.2018
Warum Smudo Autorennen fährt, Stuttgarter Zeitung, 22.03.2018
Smudo: „Löst eure Probleme mit Alkohol“, Stuttgart Express, 23.02.2018
Für Smudo ist Alkohol eine Lösung, speed-magazin.de, 22.01.2018
Für Smudo ist Alkohol eine Lösung, vln.de, 22.01.2018
Grip – Smudo im Schlamm, RTL II, 21.01.2018
Rapper Smudo macht Bio-Motorsport“ bild.de, 7.10.2017
Nürburgring TV – Livestream, Youtube Kanal und Facebook, 7.10.2017
„Nachhaltigkeit und Recycle-Technologien sind Hightech.“ Smudo im BILD Interview, bild.de und BILD Youtube Kanal, 7.10.2017
„Schnell mal was für die Umwelt tun – Fanta-4-Sänger Smudo macht das im wahrsten Sinne des Wortes.“ The World News, 7.10.2017
„Rapper Smudo ist Dreifach-Trendsetter in Sachen Bio-Motorsport“ BILD am Sonntag, 8.10.2017
„Fanta-4-Frontmann Smudo fährt in eine nachhaltige Zukunft“ blick-aktuell.de, 9.10.2017
„Die gefährlichste Rennpiste der Welt … fieser Eifelregen … am Steuer sitzt Smudo. Wie blöd muss man sein, sich solch einer Gefahr auszusetzen“ stuttgarter-zeitung.de, 10.10.2017
„Grün und Motorsport – das beißt sich in der Regel. Four Motors zeigt, dass es auch anders geht. Nachhaltigkeit im Motorsport ist kein Hexenwerk.“ lsr-freun.de, 10.10.2017
„Grüne Hölle, Dauerregen und ein hoch motivierter Musiker – eine teuflische Mischung“ Stuttgarter Zeitung, 12.10.2017
„Grüne Hölle, Dauerregen und ein hoch motivierter Musiker – eine teuflische Mischung“ Stuttgarter Zeitung, 12.10.2017
„Nachhaltigkeit im Motorsport rockt, ist modern und wahnsinnig aufregend.“ konstruktionspraxis.vogel.de, 12.10.2017
„Das aktuelle Racing-Modell fährt mit bewährtem und weiterentwickelten, wiederaufbereitetem Motor- und Getriebeöl und wird von einem innovativen, 20-prozentigen Ethanol-Kraftstoff angetrieben“ Blick aktuell, 14.10.2017
„Es geht hier nicht um Birkenstock und gehäkelte Pullover. Immer, wenn wir ausgefallen sind, hieß es, das liegt bestimmt daran. Das war es aber in den seltensten Fällen. Im Gegenteil … In der Motorsport-Abteilung haben immer die Traditionalisten gesessen. Und die wollten dann nicht mit dem Bio-Zeug in Verbindung gebracht werden. Jetzt stehen sie alle da, mit runter gelassener Hose. Da habe ich eine gewisse Schadenfreude.“ Smudo im racing news Interview, vln.de, 20.10.2017
„Bombastisch, rutschig, aber so geil“ Stefanie Nerpel, aus dem The Voice of Germany „Team Fanta“ über ihre Mitfahrt mit Smudo, TV und pro7.de, 26.10.2017